bw_leichte_sprache
Veranstaltungen
Standortinfos
Veröffentlichungen
bw_schwere_sprache
Audio/Videobeiträge
Spenden & Helfen
Spenden & Helfen


Neuigkeiten aus der LebensWerkstatt



“Endlich geschafft”

Gerald Diem kann einem schon ein bisschen leid tun. Als der Leiter des Sozialamts Schwäbisch Hall vor vielen Jahren seine Abschlussurkunde überreicht bekommen sollte, hatte man ihn einfach vergessen. “Dem Veranstalter war es arg, ich hab es überlebt”, erzählt er augenzwinkernd am Mittwochvormittag in der Hospitalkirche in Schwäbisch Hall. Trotzdem, so etwas ist bei Zertifkatsübergabe für alle 47 Absolventen des Berufsbildungsbereichs (BBB) glücklicherweise nicht passiert und so konnten alle ausgelassen zusammen feiern.

Zum vierten Mal organisierte die Regionale Arbeitsgemeinschaft Hohenlohe-Franken der Werkstätten für behinderte Menschen einen solch feierlichen Rahmen für diejenigen, die zwei Jahre die berufsvorbereitende Ausbildung in der Lebenswerkstatt in Crailsheim, Schwäbisch Hall und Ingelfingen, der Samariterstiftung und bei den Weckelweiler Werkstätten erfolgreich durchgezogen haben. “Das darf man nicht unterschätzen”, betonte der RAG-Vorsitzende Rochus Tröbs.  “Endlich geschafft”, freute sich eine junge Dame, als sie die begehrte Urkunde in den Händen hielt. Zuvor hatte Better Than mit Gastmusiker Friedemann Manz für ordentlich Stimmung gesorgt. Neben Diem waren auch Ralf Schnörr, Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer Heilbronn-Franken, und Isabell Menschl, Leiterin der neuen Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatungsstelle Schwäbisch Hall (EUTB) zum Gratulieren gekommen. Schnörr richtete einen Appell an die Absolventen, sich ruhig an Handwerksbetriebe zu wenden. “Da ist eine ganz große Bereitschaft da, wir haben einen unglaublichen Fachkräftebedarf.”

Better Than spielt auf der Veranstaltung

Better Than mit Gastmusiker Friedemann Manz

Stolz lächeln die Zertifikatsempfänger in die Kamera

Stolz lächeln die Zertifikatsempfänger in die Kamera

Ralf Schnörr, Gerald Diem, Uwe Kaiser und Isabell Menschl bei der Talkrunde

Ralf Schnörr, Gerald Diem, Uwe Kaiser und Isabell Menschl bei der Talkrunde