bw_leichte_sprache
Veranstaltungen
Standortinfos
Veröffentlichungen
bw_schwere_sprache
Audio/Videobeiträge
Spenden & Helfen
Spenden & Helfen


Neuigkeiten aus der LebensWerkstatt



Erfolgreiche Olympioniken bei den Winterspielen in Todtnau 2019

Das Sportjahr 2019 begann für eine Delegation des FSV Bad Friedrichshall mit der erfolgreichen Teilnahme an den Special Olympics Winterspielen in Todtnau vom 24. bis 26.01.2019. Die Delegation aus 8 Athleten trat in zwei Disziplinen an: Ski-Alpin und Schneeschuhlauf.

Mareike Kartes erreichte in Ski-Alpin mit einem starken Lauf das Finalrennen, wo sie leider nicht an das Ergebnis der Qualifikation anknüpfen konnte.
Bei den Schneeschuhläufern räumten David Sanzenbacher, Kann Caglar, Sven Zielke, Hannes Karle, Andreas Schmidt, Kevin Engelhardt und Tobias Krohn in der  25m-, 50m-, 100m-, 200m- und 4x100m-Staffel ab. Sie erkämpften 7x Gold, 4x Silber und 4x Bronze.

Insgesamt waren in Todtnau 160 Athleten waren am Start in den Disziplinen Skilanglauf, Schneeschuhlauf, Ski Alpin, Snowboard und Ski –und Boardercross.

Die erfolgreiche Delegation des FSV Bad Friedrichshall.